Sonntag, 26. Juli 2015

erster Versuch der Stencil Bump Technik :)

Bin ja immer offen und expirimentierfreudig,da kam ich auch an dieser Technik nicht vorbei :)
Gearbeitet habe ich mit Acrylfarben und disress ink.
Nachdem ich dann einige Schichten Acryl aufgetragen habe,habe ich die Schablone aufgelegt und erst mit blau und dann einen dunklen Grauton die Kreise des Stencils aufgebracht.Mit einem Fön getrocknet und anschließend die Schablone wieder genau aufgelegt und dann etwas versetzt,um so in weiß drüber zu wischen.Wieder alles gut trocken machen und dann habe ich mit einem kleinen Stück papierschmiergler die überschüssige Farbe etwas abgetragen. Durch das weiß drüber entsteht dadurch ein 3D Effekt.
Zu dem Hintergrund passt perfekt der Umbrella man- wie ich finde passt er bei mir fast überall hin- :)
Etwas sunset orange Color Wash von oben runterlaufen lassen und das Schleifenband habe ich damit auch eingefärbt.
Ich finde für den ersten Versuch zwar nicht perfekt ,so wie in dem Video,aber ich finde es klasse und hat Spaß gemacht :)
Was meint ihr?


Kommentare:

  1. Sieht toll aus, das muss ich unbedingt auch mal probieren. Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  2. huhu manuela,danke... oh ja macht auch super spaß,dachte am anfang oh gott was ne matscherei,aber ging doch recht einfach :)... lg heike

    AntwortenLöschen